Termin vereinbaren

     Nutzen sie unser Kontaktformular oder
     rufen Sie uns einfach an:
     DERMATOLOGISCHES
     GESUNDHEITSZENTRUM
     WADERN

     Kräwigstr. 8-10
     66687 Wadern
     +49 6871 8314

 

In unserer Fußpflegeabteilung werden von der Pediküre bis zur medizinischen Fußpflege alle Konzepte für Gesundheit und Wohlbefinden an den Füßen durchgeführt.

 

MEDIZINISCHE FUSSPFLEGE


Die Podologie beinhaltet die nichtärztliche Heilkunde am krankhaften Fuß und die Behandlung bei Risikopersonen, z.B: bei Allgemeinerkrankungen, bei denen die medizinische Fußpflege besondere Fachkenntnisse vorrausssetzt, die nur durch das Absolvieren einer podologischen Ausbildung zu erwerben sind.

Die Durchführung von Maßnahmen, die der medizinischen Fußpflege zuzuordnen sind, dürfen daher nur durch Podologen durchgeführt werden.

In der Zusammenarbeit und Zuweisung durch Ärzte können somit viele krankhafte Befunde gemeinschaftlich behandelt werden.

Allerdings werden durch die Krankenkasse nur die Leistungen im Rahmen einer Heilmittelverordnung erstattet und auch die Orthonyxiebehanldung nach Einzelgenehmigung.

Alle anderen Maßnahmen sind Selbstzahlerleistungen

 
MEDIZINISCHE FUSSPFLEGE


● Nagelpflege: Nagelschnitt, Verdünnen, Abtragen und Glätten
von verdickten Nagelplatten, z.B. bei Mykosen und Nageldeformitäten.

Probleme der Nagelfalzen

Hornhautabtragung mit Skalpell an Schwielen und verdickter
Hornhaut, Glätten mit Fräsern.

Abtragen von Hühneraugen oder Warzen

Spezialbehandlung zur Begleitung verschiedener Befunde

Bei Hauterkrankungen, Nagelfalzerkrankungen.

● Hühneraugen – und Warzenbehandlung
mit podologischen Spezialmethoden

● Behandlung von eingewachsenen und eingerollten Nägeln
Entlastung durch Entfernen der Nagelecken.
Tamponadentechniken, Verbände.
Bei Maßnahmen, die

Nagelspangentechniken, verschiedene Methoden.
Die Nagelspangentherapie kann nach Antragstellung mit ärztlichem
Rezept von den Krankenkassen übernommen werden.

● Nagelprothetik
Kosmetischer und funktioneller Ersatz von fehlenden Nagelplatten.

● Mykosetherapie mit ärztlicher Diagnostikmöglichkeit und Begleitung
mit podologischer Nagelpilz- und Hautpilzbehandlung

● Tiefeninfrarot-Licht WIRA – tiefenwirksame Durchwärmung
Hilfreich bei Durchblutungsstörungen und Rheuma, zur
schmerzfreien Warzen behandlung (Studie Universität Jena).

● Druckentlastung, Reibungsschutz

● Orthesen
Entlastungs- und Korrekturorthesen bei störenden Fehlstellungen
von Zehen.
● Paraffinpackung

Intensivbehandlung bei rauher Haut, Schwielen und Hauterkrankungen mit

Spezialprodukten.

Diabetische Fußpflege • Kassenzulassung
Diese Behandlung darf nicht von kosmetischen Fußpflegern durchgeführt
werden. In meiner Praxis arbeiten Podologen an den verschiedenen
Befunden des diabetischen Fußes. Diese Behandlung
kann auch über ärztliche Anordnung (Heilmittelverordnung) über
die Krankenkassen durchgeführt werden. Wir informieren Sie gerne.


Wir führen keine Produkte auf Mineralölbasis, sondern ausschließlich
mit pflanzlichen Ölen oder natürlichen Zutaten.

Unsere Produkte
sind ausgewählt, um die verschiedensten Arten von Haut- und Nagelproblemen
zu behandeln.

Wir führen konfektionierte Druckentlastung
aus Gelen und Schaumstoffen, Hilfsmittel und Pflegeutensilien.

wir führen Strümpfe für Diabetiker und berufsbedingte Probleme am Fuß

Unsere Firmen

● Fußpunkt
● Allpressan
● LCN-Wilde
● Taurus Spezialtherapeutika bei Nagelpilz
● ProntoMan
● Spezialprodukte bei speziellen Problemen

Gut zu wissen:
● Wir arbeiten nur mit sterilisierten Instrumenten, nach der Hygieneverordnung, dem MPG


Unsere Mitarbeiterinnen sind neben der Ausbildung zur Podologie mehrfach in anderne Bereichen qualifiziert:

Sachkundenachweis freiverkäufliche Arzneimittel

Sterilisationsassistentin

Orthonyxie(Nagelspange)ausbildung

Wundassistentin/Wundschulungen

● Wir führen in jeder Kabine Nass- und Trockengeräte zur Behandlung

Wir führen alle relevanten Präparate, Produkte und Hilfsmittel, die zu einer fachgerechten Behandlung dazu gehören

● Wir sind eine Ausbildungspraxis für Podologie.
Unter Anleitung und Aufsicht erlernen die Schüler die podologische Behandlung bei
allen relevanten Fußbefunden